Ausbildung Verhaltenstherapie

Ausbildung Verhaltenstherapie
& Kognitive Verhaltenstherapie

Verhaltenstherapie und Kognitive Verhaltenstherapie speziell für den Praxisalltag von Heilpraktikern und Heilpraktikern für Psychotherapie (HPG), Coaches oder Berater:

Vermittlung der wichtigsten Grundlagen Praxis- und anwendungsorientiert –
kurz und knackig im Mix aus Präsenz und kurzen Online-sessions mit viel 
Selbsterfahrung und Übungen

Die Verhaltenstherapie sowie die kognitive Verhaltenstherapie gewinnen als anerkannte Therapieverfahren in der amtsärztlichen Prüfung für angehende Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG) an immer größerer Bedeutung.

Auch im Behandlungsalltag des Heilpraktikers und Heilpraktikers für Psychotherapie (HPG) gelten die Verhaltenstherapie sowie die kognitive Verhaltenstherapie als eine der wirkungsvollen Interventionstechniken zur Behandlung von:

  • Angststörungen, Panikattacken und Phobien
  • Zwängen
  • Depressionen
  • Essstörungen
  • Sexuellen Funktionsstörungen
  • Psychosomatischen Störungen
    Die Verhaltenstherapie und die kognitive Verhaltenstherapie stellen daher eine wichtige Basis im Methodenkoffer für angehende Heilpraktiker und Heilpraktiker für Psychotherapie dar. Auch im Coaching oder in der Beratung kann diese Methode vielseitig eingesetzt werden.

    Wir bieten folgende 2-stufige Ausbildung an:

    1. Stufe: Basis-Kurs “Verhaltenstherapie und Kognitive Verhaltenstherapie”

    Dauer: 6 Monate,
    30 Präsenzstunden (24 Std. live + 6 Std. online)
    zzgl. ca. 25 Std. Selbststudium und eigene Anwendung der Methoden sowie Umsetzung von konkreten Übungsaufgaben (Vorausetzung für Erhalt Zertifikat).

    Ziel:
    Basismethoden der Verhaltenstherapie und kognitiven Verhaltenstherapie kennen und durch eigenes, praktisches Erleben in deren Wirksamkeit besser verstehen und dadurch anwenden zu können. (Selbsterfahrung)

    • Vermittlung der wichtigsten Grundlagen und Erklärungsmodelle der Verhaltenstherapie und kognitiven Verhaltenstherapie.
    • Praktisches Erlernen, Anwenden und Umsetzen der Methoden anhand eigener Themen und Beispiele:

      => Selbsterfahrung und Umsetzung der eigenen Erkenntnisse sowie die praktische Anwendung der (K)VT-Methoden zur persönlichen Weiterentwicklung als Umsetzungsaufgaben für den Alltag. 

    Voraussetzung für den Erhalt eines Teilnahme-Zertifikats:
    Protokollierung und Nachweis der praktische Umsetzung der VT-Methoden:
    2 Pflicht-Aufgaben sowie 2 weitere Umsetzungs-Aufgaben, die sich aus dem Kursprozess ergeben werden.

    2. Stufe: Termine ab Oktober 2024

    Aufbau-Kurs Verhaltenstherapie & Kognitive Verhaltenstherapie

    Dauer: 18 Monate, 72 Präsenz-Stunden (60 Std. live + 12 Std. online)  + ca. 60 Std. Selbststudium

Infovideo

Ausbildungsleitung: Melanie Seidl-JesterVerhaltenstherapie Ausbildung

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Ausbildung in multimodaler Psychotherapie
  • MentalCoach
  • Trainerin für Burn-out-Prävention und Stressbewältigung mit 14-jähriger Praxiserfahrung
  •  

Für mehr Infos :





     

    •  
    • Gruppengröße: max 8 Teilnehmer
    • Termine: Unterricht ist jeweils von 10-15 Uhr
      • Modul 1: 21.Sept. 2024
      • Modul 2: 22.Sept.2024
      • Modul 3: 16. Nov. 2024
      • Modul 4: 17.Nov. 2024
      • Modul 5: 15.Febr.2025
      • Modul 6: 16.Febr.2025
    • zwischen den Präsenz-Terminen finden 3 Online-Sessions statt.
    • Kosten: Einmalzahlung € 799,-

    Stornierungen haben schriftlich zu erfolgen. Eine Stornierung des Kurses ist bis 6 Wochen vor Kursbeginn möglich – danach fallen Rücktrittsgebühren an

    Bedingungen für den Erhalt einer Bescheinigung

        • Teilnahme an mindestens 5 Modulen – das fehlende Modul sollte persönlich nachgearbeitet werden
        • Vor- und Nachbereitung der einzelnen Module
        • aktive Beteiligung und persönliches Einbringen bei den praktischen Übungen im Rahmen der Module

    Für alle, die an dann ebenfalls Therapeutisch Tätig sein wollen geht es HIER zur Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie

     

     

    Aufbaukurs Verhaltenstherapie
    & kognitive Verhaltenstherapie

    • Menschen auf Ihrem Lebensweg, in Lebenskrisen oder bei wichtigen Entscheidungen zu unterstützen, erfüllt Sie ?
    • Sie interessieren sich für die menschliche Psyche und möchten wissen wie wir „ticken“?
    • Sie sind immer wieder Ansprechpartner für Freunde und Kollegen bei Problemen ?
    • Sie möchten die Grenzen kennen zwischen normal, ein bißchen komisch und wirklich krank ?
    • Suchen Sie ein neues Berufsfeld oder möchten Ihre bisherige Tätigkeit durch die Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie  „rechtlich absichern“?
    • Sie wollen sich selbst hinterfragen und besser kennenlernen ?
    • Finden Sie ihre Therapierichtung an den praktischen Tagen

    Zum INFOVIDEO

    In einem intensiven Jahr erlernen UND erfahren Sie die Grundlagen für Ihre zukünftige Arbeit, die Grenzen zwischen gesund und Krank, einfach nur eigenartig oder einzigartig und hilfsbedürftig. Wir bereiten Sie effektiv auf die Prüfung vor dem Gesundheitsamt vor: Schriftliche und mündliche Prüfungsvorbereitung eingeschlossen.
    Fast alle Prüfungsämter fordern nun (zurecht) eine Ausbildung im therapeutischen Bereich. Das ist Ihr Handwerkszeug und Ihr Aushängeschild. Auch die Praxisausbildung kann an der Akademie in kleinen und intensiven Gruppen erlebt werden. Dafür bieten wir 2 Methoden an:

    1. Maltherapie: Maltherapie
    2. Der Klassiker: Verhaltenstherapie

    Beide Ausbildungen eignen sich hervorragend für die therapeutische Intervention und können bei vielen Störungsbildern eingesetzt werden.

     

    Übrigens: Wir sind Mitgliedsinstitut beim DVP:

    Der Dachverband setzt sich ein für Methodenvielfalt, Qualität in der HP und HPPsych-Ausbildung und europäische Standards in der Psychotherapie. Wie wir finden, eine großartige Mission, der wir uns gerne anschließen!

    Bei uns sind Sie optimal auf die schriftliche amtsärztliche Prüfung vorbereitet. Lehrbuch und  Skripte zum Unterricht sind dabei selbstverständlich inklusive, ebenso die Praktischen Tage.

    NEU in der Ausbildung:
    Grundlagen „Erste-Hilfe-Maßnahmen“  inklusive!

    NEU:  Praxistage inklusive

    Kursdaten

    Für die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie bieten wir verschiedene Varianten:

    Ausbildungsvarianten

    Wochenend-Kurs

    Unterricht

    1x/Monat Sa+So, jeweils 10.00-circa 15.00h siehe Lehrplan

    Unterrichtseinheiten

    170 UE plus Praxistage

    Dauer

    1 Jahr

    Ihre Investition

    15 Raten a 285 € oder Einmalzahlung: 4062 €

    Termine

    Monatlicher Start mit neuem Thema möglich

    Teilnehmer

    max. 12

    Ihre Voraussetzungen

    • Interesse an der menschlichen Psyche
    • Empathie und Freude daran, andere zu unterstützen
    • Motivation und Spaß, Neues zu Lernen
    • Unterrichtsvorbereitung im Selbststudium

    Die nächsten Starttermine

    • Wochenend-Kurs :  Start JETZT möglich: Per Anruf Deinen Schnupperunterricht sichern
    Bei Interesse, bitte rechtzeitig anmelden.

    Studium-Inhalte

    • Voraussetzungen zur Berufsausübung und Ausbildung
    • Diagnostische Methoden
    • Psychopathologie
    • Affektive Störungen
    • Schizophrenie und schizoaffektive Störungen
    • Neurotische Belastungsstörungen und somatoforme Störungen
    • Persönlichkeitsstörungen und sexuelle Störungen
    • Essstörungen und Schlafstörungen
    • Störungen durch psychotrope Substanzen
    • Körperlich begründbare psychische Störungen
    • Kinder und Jugendliche
    • Suizidalität
    • Psychotherapie und psychotherapeutische Verfahren
    • Medikamentöse Therapie
    • Rechtliche Aspekte, Rechts- und Berufskunde
    • Praxis Grundkennnisse
    • Grundlagen „Erste-Hilfe-Maßnahmen“ für die HPPsych-Praxis

    Intensives Arbeiten in kleinen Gruppen, Fallbeispiele und Rollenspiele vermitteln Ihnen sämtliche Störungsbilder und die wichtigsten psychotherapeutischen Behandlungsmethoden nicht nur theoretisch, sondern auch sehr praxisnah. Dies wird Dein Grundgerüst für die Therapeutische Sicherheit und das Erkennen Deiner Möglichkeiten und Grenzen.

    Intensive Prüfungsvorbereitung inklusive!

    Im Prüfungstraining bereiten wir Sie dann systematisch auf die staatliche Prüfung beim Gesundheitsamt vor. Wir trainieren wiederholt realistische Prüfungssituationen, damit Sie die echte Prüfung dann umso entspannter erleben werden. Diese intensive Vorbereitung ist im Studienpreis enthalten.

    In unserer Prüfungsvorbereitung lernen Sie:

    • wie Sie MC-Fragen (multiple-choice-Fragen) systematisch und entspannt angehen
    • die typischen Prüfungsfragen kennen und sicher zu beantworten
    • wie Fälle differentialdiagnostisch bearbeitet werden
    • ein sicheres souveränes Auftreten
    • alles was Sie für eine erfolgreiche schriftliche und mündliche Prüfung benötigen
    Kosten

    inklusive für unsere Schüler 280 € für externe Teilnehmer

    Dauer

     Termine auf Anfrage

    Nächster Termin

    auf Anfrage

    Buchung für externe Teilnehmer: Tel. (07022) 25 48 09 – E-Mail: aka@akademie-kompass.de

    Info-Termin

    Kommen Sie doch einfach zu Ihrem Info-Termin: Persönlich und Informativ

    Ich interessiere mich für diesen Kurs, bitte senden Sie mir nähere Informationen:





      Ich interessiere mich für diesen Kurs, bitte senden Sie mir nähere Informationen:





        Lesen Sie mehr

        Und für den gelungenen und sicheren Einstieg in die praktische Tätigkeit sowie ein sicheres Bestehen der mündlichen Prüfung bieten wir an:

        Praxis-Ausbildung Heilpraktiker Psychotherapie

        Menü
        Facebook
        YouTube
        Instagram